denn sie wußten, was sie taten - 13 Frauen in inszenierter Fotografie U.W.A.G.A. - Inszenierte Fotografie
vorheriges Bild nächstes Bild
CJ links Calamity Jane CJ rechts
Übersicht
Calamity Jane

1850 - 1903

Morgana
Päpstin Johanna
Christine de Pisan
Jeanne d'Arc
Grace O'Malley
Madame Pompadour
Gesche Gottfried
George Sand
Florence Nightingale
Calamity Jane
Marie Curie
Mata Hari
Rosa Luxemburg
 
Pressespiegel
Sponsoren & Danksagungen
 
U.W.A.G.A. Startseite

"Es ist schon gut, daß Du nicht weißt, wie Deine Mutter in diesen hektischen Tagen hier leben muß. Ich kümmere mich um meine eigenen Angelegenheiten, aber vergiß nicht: wenn es etwas gibt, was die Welt haßt, so ist es eine Frau, die sich um ihre eigenen Angelegenheiten kümmert."

Die Wildwest-Lady stammte aus einfachen Verhältnissen und übte, neben der Tätigkeit als Pflegerin auch einige, für eine Frau ihrer Zeit undenkbare, Männerberufe aus: den des Postkutschers und des Pony-Express-Reiters. So war sie als rauhbeiniges Cowgirl mit lockerer Moral bekannt und pflegte dieses Gerücht schon zu Lebzeiten.
Durch Briefe an ihre Tochter, die nach ihrem Tod unter ihren Habseligkeiten gefunden wurden, konnte dieses einseitige Klischee revidiert werden und zutage trat eine verletzliche Mutter, die mit ihrer selbstgewählten Maske nicht selten Probleme hatte.
Calamity Janes Ideale waren von der individuellen Freiheit des Wilden Westens geprägt und dem Wunsch, darin ein familiäres Glück zu finden. Dieser Wunsch ließ sich jedoch nicht realisieren, weil die fortschreitende Entwicklung des ausgehenden letzten Jahrhunderts dem Westen Amerikas seine wilde Ursprünglichkeit nahm. Sie versuchte daraufhin, den Idealen des "Wilden Westens" als Showreiterin an der Seite von Buffalo Bill in amerikanischen und europäischen Zirkusarenen nachzujagen. Die Darsteller dieser Show besaßen jedoch in der Zeit der fortschreitenden Industrialisierung den Charme von musealen Schauobjekten, an denen zwar erst großes öffentliches Interesse bestand, welches jedoch schnell wieder schwand.
Calamity Jane starb im Alter von 53 Jahren verarmt und erblindet.

Morgana Päpstin Johanna Christine de Pisan Jeanne d'Arc Grace O'Malley Madame Pompadour Gesche Gottfried George Sand Florence Nightingale Calamity Jane Marie Curie Mata Hari Rosa Luxemburg
Website by Brigade Eins Markenmanufaktur, Werbeagentur aus Hannover nach oben